Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Umbau der Geschäftsstelle Harsewinkel

veröffentlicht am 20. September 2021 | Kategorie: Aktuelles

Umbau der Geschäftsstelle Harsewinkel

 

Die Renovierung unserer Sparkassengeschäftsstelle in Harsewinkel läuft auf Hochtouren.

 

Wie berichtet, haben wir Anfang des Jahres mit der kompletten Renovierung unserer Geschäftsstelle in Harsewinkel begonnen „und mit ein bisschen Glück, gerade im Hinblick auf den Winter, soll sie Anfang des kommenden Jahres fertiggestellt sein“, so Kay Klingsieck, unser Vorstandsvorsitzender. Das Geschäftsstellenteam um Andy Schröder sowie das Firmenkundenteam um Erwin Linnemann freuen sich schon jetzt auf die neuen Räumlichkeiten, die Gestaltung und die Ausstattung: „Wir sind sehr gespannt, wie es dann aussieht und wie unsere Kundinnen und Kunden reagieren“.

„Mit diesem Umbau, der neben der vollendeten Renovierung unserer Geschäftsstelle in Isselhorst die nächste große Baumaßnahme unseres Hauses ist, wollen wir unsere Präsenz hier vor Ort in Harsewinkel stärken und festigen“, erläutert Kay Klingsieck die rund 2 Millionen Euro-Investition. Zwischenzeitlich ist der Keller durchrenoviert und der Bereich des Firmenkundenteams wird in den nächsten Tagen fertiggestellt sein. „Eine solche Maßnahme während des normalen Geschäftsbetriebes durchzuführen ist nicht einfach. Belastungen durch Lärm oder auch Staub lassen sich leider nicht immer vermeiden. Doch die Aufteilung in Bauabschnitte hilft und wir wissen: Es lohnt sich. Im Ergebnis wird unsere größte Geschäftsstelle heller, freundlicher, digitaler und vor allem klimatisch auf dem neuesten Stand sein“, freut sich Frank Ehlebracht, unser stellvertretendes Vorstandsmitglied. Das Gebäude, das in den 80ern errichtet wurde, war zuletzt 1999 umgebaut worden. Dabei wurde die Geschäftsstelle um den ehemaligen „AOK-Trakt“ erweitert und der Haupteingang verlegt. Beide, Kay Klingsieck und Frank Ehlebracht, danken der Harsewinkeler Kundschaft für ihr Verständnis für die umbaubedingten Einschränkungen und den 14 beteiligten Unternehmen, dass sie unter derzeitigen, ganz besonderen Umständen, ihre einzelnen Gewerke so gut bearbeiten.

 

Die Fotos zeigen:

Frank Ehlebracht mit den Planungen; aktuelle Eindrücke aus der Geschäftsstelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Enter Captcha Here :