Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

24.000 Euro im Spenden-Adventskalender

eingestellt von Lena Flötotto am 27. November 2018 | Kategorie: GUT. für Gütersloh, Harsewinkel und Rietberg

24.000 Euro im Spenden-Adventskalender

 

Ehrenamtliches Engagement wird belohnt.

 

Bereits in den vergangenen Jahren hatten alle gemeinnützigen Vereine und Organisationen aus Gütersloh, Harsewinkel und Rietberg die Möglichkeit, sich mit ihren Projekten für den Spenden-Adventskalender bei uns zu bewerben. Auch in diesem Jahr knüpfen wir wieder an die mittlerweile traditionelle Aktion an.

 

 

Für diese Aktion stellen wir einen Spendentopf in Höhe von 24.000,00 Euro zur Verfügung, wobei für einzelne Projekte Beträge von 500,00 bis 1.000,00 Euro vergeben werden. Gefördert werden vorzugsweise Projekte, die der Jugendarbeit dienen. Der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt. Ab 01. Dezember öffnet sich in allen Geschäftsstellen der Sparkasse täglich ein Türchen und zum Vorschein kommt dann der Name des Spendenempfängers. Eine Mitarbeiterin oder ein Mitarbeiter unserer Sparkasse übernimmt die Patenschaft für die jeweilige Förderung. „Unser Spenden-Adventskalender verdeutlicht die enge Verbundenheit zu unserer Region mit ihren vielfältig und vor allem ehrenamtlich engagierten Bürgerinnen und Bürgern“, so Kay Klingsieck, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse. Weitere Informationen gibt es ab 01. Dezember unter www.spk-gt-rb.de

 

Das Foto zeigt: Torsten Neubauer, Vorstandsmitglied der Sparkasse und Kay Klingsieck, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Enter Captcha Here :


Kommentare


Emma Jungblut schreibt am 09.11.2020 um 13:56 Uhr:

Liebes Team der Sparkasse,

wir sind fünf Schulpferde und leben glücklich und zufrieden auf einem schönen Reiterhof.
Seit Jahren kriegen wir ganz viel liebe von zahlreichen Kindern, die wir zum Dank auf unseren Rücken Reiten lassen.
Leider steht auch unsererem Zuhause nun eine finanzielle Hürde bevor und wir haben sehr Angst davor, bald unseren geliebten Stall und die tolle große Wiese verlassen zu müssen.
Um den Kindern weiterhin ein Lächeln ins Gesicht zaubern zu können, würden wir uns über eine finanzielle Unterstützung sehr freuen.

Wir fühlen uns hier pudelwohl und würden unser Zuhause sehr vermissen.

Liebe Grüße
Eure Schulpferde


Antwort von Lena Flötotto am 09.11.2020 um 14:26 Uhr:

Hallo,
vielen Dank für die Bewerbung für unseren diesjährigen Adventskalender.


Nadine Kotschote schreibt am 05.11.2020 um 14:08 Uhr:

Liebes Team der Sparkasse,

die Tanzsportgarde KG Harsewinkel möchte sich für den Adventskalender 2020 bewerben.

Für die Tänzer*innen, Trainer und Betreuer der Leistungsgruppen sollen mit neue Jacken ausgestattet werden und würden sich über eine finanzielle Unterstützung sehr freuen.

Durch das bedrucken der Jacken mit dem Vereinsemblem und selbstverständlich mit dem Sparkassenzeichen, würden wir die Sparkasse in ganz Deutschland repräsentieren.

Viele liebe Grüße sendet die Tanzsportabteilung KG Rote Funken Harsewinkel


Antwort von Lena Flötotto am 05.11.2020 um 14:30 Uhr:

Vielen Dank für die Bewerbung!


Anke Becker schreibt am 02.11.2020 um 21:28 Uhr:

Hallo liebe Sparkasse,
Wir sind der Förderverein des Kindergartens David und Margareta in Rietberg-Neuenkirchen. Wir veranstalten für Kinder, die das letzte Jahr im Kindergarten sind, an 3 Vormittagen eine Reitstunde auf einem Pony. Die Kinder haben häufig die ersten Erfahrungen mit einem Pferd. Gleichzeitig hat Reiten einen therapeutischen Grundgedanken, der vielen Kindern hilft. Die Kinder freuen sich riesig und die leuchtenden Augen sind groß. Wir würden uns sehr freuen, wenn wir Ihre Unterstützung dafür bekommen könnten.
Viele Grüße der Kindergarten David und Margareta in Neuenkirchen (Anke Becker)


Antwort von Lena Flötotto am 03.11.2020 um 09:39 Uhr:

Liebe Frau Becker,
vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir haben Ihre „Bewerbung“ für den Spenden-Adventskalender 2020 aufgenommen und drücken Ihnen und Ihrem tollen Projekt die Daumen!
Viele Grüße sendet Ihnen
Lena Flötotto


Werner Ketteler schreibt am 06.11.2019 um 23:13 Uhr:

Hallo zusammen, wir sind die Kolpingsfamilie Marienfeld und würden die Spende für unsere Kolping-Jugend „Kanutour 2020“ verwenden. In diesem Jahr machen wir die 20. Kanutour mit ca. 40 Jugendlichen (ab 12. Jahren). Wir paddeln jedes auf einen anderen Fluß. in diesem Jahr auf die "Ruhr".

Viele Grüße
Die Kolpingsfamilie Marienfeld
(Werner Ketteler)